Richard Müller - Beratung für Ökoprojekte


ÜBER MICH



1949 in München geboren.

1969-1972 Studium der Kommunikationswissenschaften, LMU München

1973-1974 Lehre biologisch-dynamische Landwirtschaft am Talhof, Heidenheim

1976 gemeinsam mit Aneli Jungesblut Gründung des „Erdgarten“, dem ersten Naturkostladen in München. Leitung des Ladens bis 1983

1979 Geburt der Tochter Sara Joana

1980-1986 Gründung einer Hofgemeinschaft in Hochstein in Niederbayern mit Selbstversorger Landwirtschaft

1983-1990 Aufbau der landwirtschaftlichen Beratung und Kontrolltätigkeit für Ökolandbau und Verarbeitung von Biolebensmitteln im Biokreis e.V.

1990-1995 Kontrolleur für Anbau, Verarbeitung und Import von Ökolebensmitteln im In- und Ausland 1988 Gründung Bio Bauernmarkt Chiemgau

1990-1997 Geschäftsführer der Biokreis Marken GmbH

1991 Gründung Chiemgauer Naturfleisch. Bis heute Geschäftsführer.

1997 Gründung der Basic AG Biosupermarktkette. Vorstand bis 2003. Beirat 2003- 2007.

2005 Gründung Terranova GmbH. Bis heute Geschäftsführer.

2008 Gründung Biofair GmbH. Bis heute Beirat.

2009 Pächter des Gutes Weingarten. Umstellung auf biologische Landwirtschaft.

2010 Eröffnung biofair Markt in Traunstein
Chiemgauer Naturfleisch Sponsoring für LandArt-Projekt zur Landesgartenschau, Stephanskirchen
Regionale Kooperationen mit Metzgerei Stadler und Tagwerk
2. Chiemgauer Ökofest
Eröffnung biofair-Shop im Bio-Terra-Markt Holzkirchen

2011 Übernahme Bio-Ringmarkt in Raubling durch biofair
Theaterprojekt "Der Sturm", Regie Minnie Oehl, Rolle Prospero; Carte Blanche München, Ars Musica Bühne im Stemmerhof München und Rochus-Kapelle Landshut
3. Chiemgauer Ökofest
Bürgerinitiative gegen Gas Bohren am Langbürgner See

2012 Online-Petition gegen Gas Bohren am Langbürgner See
Beilegung von Prozess-Streitigkeiten mit Gesellschaftern der basic AG durch Vergleich

2013 Erfolg der Bürgerinitiative gegen Gas Bohren am Langbürgner See
Planung für neuen biofair Markt in Bad Endorf


Bio-Verbandstätigkeiten: Mitbegründer des BNN und Vorstandsmitglied. Mitglied im BNN Zulassungsbeirat zur Erstellung der BNN Kürzelliste. Mitbegründer der AGÖL. Mitglied in der Richtlinienkommission für Anbau und Verarbeitung.